close-icon

Lunatic

Corporate Design

Lunatic Festival 2014

Die mit Liebe hergerichtete Gestaltung des Open-Air-Festivals wurde 2014 mit Papercraft, zusammen mit der Grafikdesignerin Kerstin Warncke, gefertigt. In minutiöser Handarbeit wurden Wolken ausgeschnitten, Schwäne gefaltet, Regenbögen gehängt und Berge polygon aufgetürmt und fotografiert. Im gesamten visuellen Auftritt spiegelt sich die enge Verbundenheit liebevoller Handarbeit wider und das Erklimmen der Bergspitze ist als Analogie mit „dem Hinfiebern zum Festival“, „dem Erreichen des Festivals“ zu verstehen. Neben den Printerzeugnissen, wie Postkarten, 1/2 A5-Flyern, A3-, A2-, A1-Plakaten, wurde ebenfalls ein kleines Festivalbooklet, Social-Media- und Bühnenbanner, sowie Merchandising-Produkte wie Shirts und Jutebeutel, Einlassbändchen und Eintrittskarte gestaltet. Zudem leitete ich einen einführenden Siebdruckkurs für die lunatic-Spielwiese. 2015 standen Kerstin Warncke und ich dem neuen Team beratend zur Seite.

http://www.lunatic-festival.de